Weinprobe und Vesper mit Carolin & Hugo Eine Weinprobe ganz besonderer Art gab es letzten Dienstag in der Mineralix-Arena Weingarten. Die LandFrauen luden ihre Mitglieder zu einem besonderen Nachmittag ein. Mit Carolin Holzmüller und Hugo Hauswirth hatte sich ein ganz tolles Team zusammengetan. Erfahrung im Weinbau und den verschiedenen Weinen, spritzig und lustig, gepaart mit Jugend, Charm und Wissen. Dies alles konnte man an diesem Nachmittag genießen. Nach kurzer Begrüßung wurde mit einem Glas Weingartener Secco angestoßen. Es wurde erklärt aus welchen Rebsorten der Secco hergestellt wird, dass er leicht und spritzig ist und man ihn vor dem Essen trinkt. Hugo erklärte, dass man je nach Essen den richtigen Wein wählen sollte. Denn das Essen schmeckt erst richtig gut, wenn der passende Wein dazu getrunken wird. Hugo machte eine kleine Einlage und verglich eine erblühende Rose bis zu ihrem verwelken mit der Jugend einer Frau bis hin zum Altwerden. Doch das Beste einer Rose ist das Rosenöl, das gewinnt man aus den verwelkten Blättern. Nun wieder zurück zum Thema. Hugo erklärte für jeden verständlich, wie man Sekt herstellt und woran man einen guten Sekt erkennt. Carolin zeigte auf welche Gebiete – welche Weine und Sekte es gibt und erzählte vom deutschen Weinrecht. Dann wurde eine kleine Pause gemacht, damit man sich am tollen Vesper-Buffett bedienen konnte, welches H. Blocher sehr lecker zubereitet hatte. Und schon ging es weiter mit dem fruchtig-süßem Auxerrois - ein toller Wein, den man gut zu Spargel trinken kann. Auch hierzu wurde erklärt von wo eigentlich…
Donnerstag, 28 Oktober 2021

Frauen in Balance - ein Drahtseilakt

„Frauen in Balance“ - ein Drahtseilakt Guter Umgang mit der Zeit. Dieses Thema wurde am Dienstag vergangene Woche in der Mineralix-Arena Weingarten von Frau Sandra Willmanns vorgestellt. Mit einem Bild, das Frauen auf einem Seil balancierend von einer Uhr zur nächsten Uhr darstellte begann der Vortrag. Frau Willmanns forderte die Teilnehmer auf sich zu diesem Bild Gedanken zu machen und sie mitzuteilen. Tatsächlich ist es ein Drahtseilakt von Termin zu Termin zu eilen und trotzdem das Gleichgewicht zu behalten, sprich die Balance. Frau Willmanns erklärte, dass oft von Work-Life-Balance geredet wird, aber es diese nicht wirklich gibt. Arbeitszeit ist auch Lebenszeit, deshalb sollte man sich ein gutes Selbstmanagement aufbauen. Zufriedenstellende Life-Balance besteht aus 4 Säulen: Körper und Gesundheit, Familie und Kontakte, Sinn und Kultur, Arbeit und Leistung. Lebenserfüllung erfordert Lebensbalance. Frau Willmanns forderte die Teilnehmer auf sich einen Kuchen in die 4 Life-Balance Bereiche einzu-teilen. Daraus sieht man, ob man seine eigenen Wünsche bzw. seine eigenen Werte zurückstellt oder ob man sich in Balance hält. Frau Willmanns berichtete, dass Verstand und Bauchgefühl oft gegeneinander arbeiten anstatt sich zusammenzutun und eine gute Lösung für beide zu finden. Anhand des „Würmli“ zeigte sie auf, wie man ein gesundes und zufriedenes Leben führen kann. Denn nur wenn man weiß, was man will und das auch tut, ist man zufrieden und frei! In dem Buch von Maja Storch „Machen sie doch, was sie wollen“ zeigt ein kleiner Wurm, wie Sie Ihr Leben so leben können, dass es zu Ihnen passt. Frau Willmanns erläuterte, dass…
Donnerstag, 28 Oktober 2021

Weinprobe

Nächster Termin: Weinprobe und Vesper mit Carolin & Hugo. Am 9. November 2021 um 14:30Uhr in der Mineralix-Arena Weingarten. Die LandFrauen laden ihre Mitglieder recht herzlich ein. Eine Unkostenbeitrag von 20,00€ ist zu entrichten. Wir bitten um Anmeldung bis 06. November 2021 bei Anita Kieninger Tel. 07244-2326 Natürlich sind die aktuellen Coronaregeln zu beachten. Nachweis bitte nicht vergessen.
Mittwoch, 20 Oktober 2021

Filmvortrag "Marokko"

Zum nächsten Vortrag - Filmvortrag von H. Hardock zum Thema „Marokko“ am 23. November 2021 um 14:30 Uhr in der Mineralix-Arena laden die LandFrauen schon jetzt alle Mitglieder und Freunde herzlichst ein. Natürlich sind die aktuellen Coronaregeln zu beachten. Wir bitten um Anmeldung bis 20. November bei Sonja Langendörfer 07244-55125 oder Margareta Schaufelberger 07244-9475900.
Dienstag, 05 Oktober 2021

Erntedankfest

Am Dienstag den 5. Oktober 2021 feierten die LandFrauen mit ihren Mitgliedern das Erntedankfest in der Mineralix-Arena in Weingarten. Pünktlich um 14:30 Uhr begrüßte Margareta Schaufelberger (Vorstand) die Mitglieder. Sie bedankte sich bei den Mitgliedern für ihre Treue und ihr zahlreiches erscheinen Überhaupt müsste man dankbar sein, sagte sie. Nicht nur für die Gaben auf dem Felde, sondern auch dafür, dass wir wieder gemeinsam feiern dürfen. Die schönen herbstlich derkorierten Tische mit den lustig bemalten Bienen waren geradezu eine Einladung den Herbst zu feiern. Es wurde das Lied " Danke für alle guten Gaben.." gesungen. Anita Kieninger und Elisabeth Barth trugen abwechselnd verschiedene Gedichte und Reime vor, die von Dankbarkeit handelten. Dazwischen wurden Lieder aus dem Landfrauenliederbuch gesungen. Als das Kaffeelied gesungen wurde, wusste jeder, dass es jetzt Kaffee und Kuchen gibt. Von Margareta wurde das Herbstgedicht "Feuerwerk" vorgetragen. Anita brachte noch einen Text zum Thema Vergesslichkeit "Ob Alt oder Jung" . Und Elisabeth erheiterte die Mitglieder mit einem Kürbisgedicht. Gegen 17:00 Uhr war der wunderschöne und abwechslungreiche Nachmittag zu Ende.
Sonntag, 03 Oktober 2021

Wanderung zum Grötzinger Baggersee

 Am 14. September machten die LandFrauen eine kleine Wanderung zum Baggersee Grötzingen. Alle waren gut gelaunt und freuten sich, dass das Wetter uns holt war. Wie sagt man so schön im Volksmund? Wenn Engel reisen, wird das Wetter schön. Beim Baggersee angekommen kehrten wir im Restaurant Fischerheim ein, genossen die Aussicht auf den See und das gute Essen. Gut gestärkt wanderten wir wieder zurück nach Weingarten. Ein schöner Tag war wieder zu Ende.
Mittwoch, 22 September 2021

Einweihung "Schwätzles Bänkle"

Nach dem Frau Graf von Mein Ort Weingarten das LandFrauenteam am 20.08.21 angesprochen hatte, ob wir bei der Aktion Schwätzle Bänkle.mit machen würden, hatten wir uns spontan entschlossen die Aktion zu unterstützen. Das LandFrauenteam traf sich am 3. September 2021 um 10:00Uhr in der Bahnhofstrasse am Schwätzle Bänkle. Anita sprach auch vorbeilaufende Personen an auf dem Bänkle platz zu nehmen und sich mit uns zu unterhalten. An diesem Freitagmorgen waren viele Menschen unterwegs und einige nahmen das Angebot gerne an. Um 11:00 Uhr kam die BNN und auch das Kraichgauteam vom Fernsehen, H. Wehowsky als Bürgermeistervertreter war vor Ort und hielt eine kurze Rede bezüglich des Schwätzle Bänkle., dessen einziger Zweck es ist, die Menschen zum Gespräch zu animieren. Die Idee für eine Bank gegen Einsamkeit kam vom Landesseniorenrat, da besonders Menschen der älteren Generation unter den Kontaktbeschränkungen der Corona Pandemie leiden. Rundum eine gute Sache, wurde von allen Teilnehmern festgestellt.
Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich zum Vortrag von Frau Sandra Willmanns "Frauen in Balance" am 19. Oktober 2021 um 18:00 Uhr in der Mineralix-Arena eingeladen. Frauen sollen auf allen Ebenen 100 Prozent leisten und stehen ständig zwischen Familie, Beruf, Haushalt und Alltag. Kein Wunder, dass der eigene Anspruch, allem gerecht zu werden, viele Frauen unter Druck setzt. Ziel des Vortrags ist es, Handwerkszeug mitzubekommen für einen achtsamen und verantwortungsvollen Umgang mit sich und der Zeit, ohne ständig die Grenzen der Belastbarkeit zu überschreiten. Wir bitten um Anmeldung bei Anita Kieninger Tel.07244-2326 oder Margareta Schaufelberger 07244-9475900 Anmeldeschluss 15. Oktober 2021 Natürlich gelten die 3G-Regeln - geimpft, getestet oder genesen. Bitte bringt die Bescheinigungen mit.
Mittwoch, 15 September 2021

A c h t u n g Gymnastik

A C H T U N G - GYMNASTIK Die Gymnastik der LandFrauen findet ab 7. Oktober 2021 immer donnerstags von 16:00 bis 17:00 Uhr in der Walzbachhhalle statt. Auf Anliegen der Gymnastikteilnehmer wurde die Gymnastik vorverlegt, leider musste auch der Tag verschoben werden, weil montags die Halle vor 20:00Uhr schon voll belegt ist. Am 14. September machten die LandFrauen eine kleine Wanderung zum Baggersee Grötzingen. Alle waren gut gelaunt und freuten sich, dass das Wetter uns holt war. Wie sagt man so schön im Volksmund? Wenn Engel reisen, wird das Wetter schön. Beim Baggersee angekommen kehrten wir im Restaurant Fischerheim ein, genossen die Aussicht auf den See und das gute Essen. Gut gestärkt wanderten wir wieder zurück nach Weingarten. Ein schöner Tag war wieder zu Ende. Doch schon bald werden wir uns wiedersehen. So Corona es erlaubt werden wir am 5. Oktober 2021 um 14:30 Uhr das Erntedankfest in der Mineralix-Arena feiern. Am 19.Oktober 2021 um 18:00 Uhr hätten wir dann noch einen Vortrag von Frau Willmanns – „Frauen in Balance“. Steht nicht die Frau ständig zwischen Familie, Beruf und Alltag? Viele Frauen stehen unter Druck, schließlich müssen sie alles unter einen Hut bringen. Hier soll ihnen ein Handwerkszeug mitgegeben werden, wie sie mit sich selbst achtsam umgehen sollen bzw. können. Damit der Alltag funktioniert und sie nicht darunter leiden.
Freitag, 06 August 2021

Wandern

Herzliche Einladung an alle Mitglieder Am 14. September werden wir bei gutem Wetter eine kleine Wanderung zum Grötzinger Baggersee mit Einkehr machen. Treffpunkt - Walzbachhalle 11:30 Uhr . Auch hier bitte anmelden. Selbstverständlich gelten die aktuellen Corona-Regelungen
Am 5. August 2021 ging es mit dem Bus auf große Fahrt. Unser Ziel war Adler Moden in Haibach. Pünktlich kamen wir dort an und wurden sehr freundlich empfangen. Während des Frühstücks durften wir an einer kleinen Modenschau von Adler präsentiert, teilnehmen. Danach hatte jeder Zeit sich bei Adler Moden um zu schauen und einzukaufen. Um 13:00 Uhr gab es ein Mittagessen. Gut gelaunt und satt, fuhren wir mit dem Bus zum nächsten Highlight - die Gärtnerei LÖWER in Hanau. In Goldbach (Aschaffenburg) angekommen wurden wir herzlichst von Frank begrüßt, der uns durch die Gärtnerei führte. Die Gärtnerei Löwer ist schon etwas Besonderes, denn sie wird in sechster Generation vom Senior geleitet. Trotz der Größe ist sie ein Familienunternehmen. Humorvoll erzählte uns Frank vieles Interessantes über die Gärtnerei Löwer. So erklärte er, dass Löwer ca. 770 Gewürz- und Heilkräuter im Sortiement hat. Hier in Hanau hat er 350 Kräuter stehen. Nachdem Frank uns einige Kräuter gezeigt hatte, durften wir riechen und probieren, was uns allen natürlich ein unwahrscheinliches Gefühl vermittelte, das eine oder andere Gewürzkraut mit nach Hause zu nehmen. Das besondere an den Blumentöpfen (Potpourri) ) der Kräuter ist, dass man sie mit in die Erde vergraben darf, weil sie aus Sonnenblumensamen und Steinmehl bestehen. Bei der weiteren Führung durch die Gärtnerei zeigte er uns Pflanzen wie z.B. die Irische Glockenheide und Winterheide. Sie sind wunderbare Nektarpflanzen für Bienen und Hummeln. Die Sommerheide dagegen ist ein Knospenblüher und somit keine Nahrung für Bienen. Darum empfiehlt er lieber die anderen…
Montag, 19 Juli 2021

Jahreshauptversammlung 2021

Liebe Mitglieder am 13. Juli 2021 fand die Jahreshauptversammlung des LandFrauenvereins Weingarten statt. Die LandFrauen freuten sich sehr ihre Mitglieder endlich mal wieder persönlich begrüßen zu dürfen. Vor allen Dingen war es schön, dass sehr viele kamen, trotz Corona. Nach den Rechenschaftsberichten kam man zu Verschiedenes. Es wurde darauf hingewiesen, dass sich die LandFrauen, die noch keinen LandFrauen-Ausweis haben, sich bitte bei Margareta Schaufelberger melden sollen. Frau Anita Kieninger verkündete unsere neusten Aktionen, wie die Busfahrt am 5. August 2021, das Sommerfest für unsere Mitglieder am 9. September 2021 und die kleine Wanderung zum Grötzinger Baggersee am 19. September 2021 . Alle Veranstaltungen können nur stattfingen, wenn es die Corona Situation an diesem Datum erlaubt. Wir danken Frau Margareta Danker für ihr Informationen zum Kreis- und Landfrauenverband, sowie die Unterschriftaktion für Hebammen. Die Arbeit von Hebammen ist lebenswichtig. Weitere Infos siehe unter www.landfrauen.info/mitmachen/unterschriftenaktion-geburtshilfe. Die Hauptversammlung war um 15:30 Uhr zu Ende. Danach blieben noch einige Mitglieder. In gemütlicher Runde unterhielt man sich. Die LandFrauen bedanken sich bei H. Blocher für seine gute Bewirtung.
Donnerstag, 15 Juli 2021

Ausflug der Landfrauen mit dem Bus

Gemütlich zusammen sein in froher Runde, das ist unser aller Wunsch. Zu einem gemeinsamen schönen Tag laden die Landfrauen am 05. August 2021 ihre Mitglieder und Freunde ein. Mit dem Bus geht es zu Adler Moden. Dort gibt es ein Frühstück, Mittagessen ( Schnitzel Jägerart und Pommes) und eine Modenschau incl. 25% Rabatt auf ihren Einkauf. Danach Besichtigung einer Gärtnerei mit Führung und Erklärung über bienenfreundliche Pflanzen. In der grünen Oase gibt es anschließend die Möglichkeit, die köstlichen Kuchen des deutschen Meisters der Konditoren, zu genießen. Treffpunkt beim Festplatz gegenüber der Mineralix - Arena : 7:15 Uhr Abfahrt : 7:30 Uhr Maske muss getragen werden Ankunft zu Hause zwischen 19 und 20 Uhr Gesamtpreis : 34 € Je nach dem, ob sich die Teilnehmerzahl ändert, kann sich dies auf den Preis niederschlagen. Im Gesamtpreis enthalten sind: Busfahrt, Frühstück, Mittagessen, Modeschau, Führung und Trinkgeld f. Busfahrer. Mitfahren kann nur wer GEIMPFT, GETESTET oder GENESEN ist. Hierzu bitte Bescheinigung mitbringen. Anmeldung bitte bei Fr. Anita Kieninger 07244-2326 Wir freuen uns auf Euch und Eure baldige Anmeldung. Gäste sind herzlich Willkommen. Herzlichst Euer LandFrauenteam
Seite 1 von 3

Landfrauen Weingarten (Baden)

Die Landfrauen sind die größte Frauenorganisation in Deutschland. Darin engagieren sich Frauen unterschiedlichster Interessen, Altersgruppen und Berufen, sie sind überparteilich und überkonfessionell.

Neuigkeiten

Kontatdaten

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.